Dr. Kavitha Rani

von Lars Mallwitz, 7. Juni 2019
Themen:
Ayurveda Physician Dr Kavitha

„Die Grundidee der Familie ist das Konzept unserer Gesellschaft“, sagt Dr. Kavitha. Ayurveda heißt wörtlich übersetzt ‚die Wissenschaft des Lebens‘ und bildet somit das Fundament ihres Lebensmottos für Familie und Beruf. „Wenn wir gesund und glücklich sind, dann ist es auch unsere Gesellschaft“, erzählt sie weiter. Ihre moralischen Grundsätze und die Kraft die sie aus zwischenmenschlichen Bindungen zieht unterstützen ihre Werte die man ihr bei ihrer Arbeit auch sofort abnimmt.
Dr. Kavitha strahlt eine Ruhe und Zufriedenheit aus, welche gegenüber ihren Patienten der Grundstein für ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis ist. Die Hingabe und Präsenz als Ärztin sowie als Mensch verstärken zudem das Gefühl, bei ihr aufgehoben zu sein. Körper und Geist werden im Ayurveda als Eins betrachtet und deshalb betreut und sieht sie Menschen als Einheit, ohne Fokussierung auf Krankheit. Der anfängliche Respekt in einem Resort zu arbeiten mit internationaler Klientel hat sich dank ihrer Grundeinstellung ebenfalls rasch zu einer positiven Herausforderung entwickelt und sie versteht heute, dass alle Menschen nur eines brauchen; Liebe.

Artikel weiterempfehlen:

Der Somatheeram Newsletter

Sie wollen mehr über Ayurveda und Yoga erfahren? Über 13.000 Ayurveda-Interessierte erhalten bereits ayurvedische Rezepte, Yoga-Tipps und exklusive Angebote.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Bitte stimmen Sie unseren AGB´s und Datenschutz zu.