Planungssicherheit trotz Covid-19

von Bea-Miriam Brand, 5. März 2020
Themen: Aktuelles
Map India

Liebe Kunden,

Der aus China stammende Corona-Virus hat Europa, die USA und weitere Gebiete erreicht. Indien selbst ist derzeit nicht beeinträchtigt (Fallzahl <10, Stand: 01.03.2020). Behörden und Institutionen sind jedoch auf Veränderungen der Lage vorbereitet.

Die aktuelle Situation der Corona-Erkrankungen (Covid-19) führt natürlicherweise zu einer allgemeinen Verunsicherung, ob Sie Ihren anstehenden Somatheeram-Aufenthalt wahrnehmen oder lieber aufschieben möchten.

Auch werden wir immer wieder von unseren Wiederbuchern kontaktiert:
Die meisten unserer Gäste buchen bis zu einem Jahr im Voraus. Viele Gäste im Resort blockieren noch vor Ihrer Abreise Ihr Wunschzimmer für Ihren nächsten Aufenthalt im Somatheeram.
Auch hier herrscht unter einigen Gästen Verunsicherung, inwiefern sie zurzeit langfristig planen können.

Ob kurzfristig anstehende Reisen oder Buchungen für die kommenden Monate:
Wir möchten Ihnen mit unseren aktuellen Sonderbedingungen zu einer etwaigen Verschiebung Ihrer Reise Planungssicherheit für Ihren anstehenden Somatheeram-Aufenthalt geben.

Die im folgenden erläuterten Sonderbedingungen ermöglichen Ihnen, Ihren Somatheeram-Aufenthalt zu planen, mit unserem Versprechen, bei einer veränderten Risikobewertung der allgemeinen Corona-Lage, Ihren Aufenthalt im Somatheeram ohne einen finanziellen Nachteil umplanen zu können.

Diese Sonderbedingungen haben bis auf Weiteres Gültigkeit für alle bestehenden Buchungen (Anreise bis 30.06.2020) und für Neubuchungen mit Buchungsabschluss bis zum 31.05.2020 bei Anreise bis zum 31.03.2021.

Wir hoffen mit diesen Sonderbedingungen eine Lösung in Ihrem Interesse gefunden zu haben. Um Ihnen diese besonderen Konditionen anbieten zu können, bitten wir Sie Anzahlung und Restzahlung gemäß der gültigen Fristen zu leisten. Denn als Familienunternehmen sehen wir uns gerade in einer Situation wie dieser in einer hohen Verantwortung, unseren Verpflichtungen unseren Mitarbeitern und lokalen Zulieferern gegenüber nachzukommen. Dafür sind wir auch auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Wir danken Ihnen und freuen uns Sie bald im Somatheeram begrüßen zu dürfen!

Ihr Somatheeram Health Group Team

 

1. Sonderkonditionen für bestehende Buchungen bei Anreise bis 30.06.2020

Bei Anreise zwischen dem 01.03.2020 und dem 30.06.2020 bieten wir Ihnen an, Ihren Aufenthalt bis zu zwei Jahre zu verschieben (es gilt das Anreisedatum). Bereits geleistete Zahlungen bleiben auf Ihrem Kundenkonto bestehen und werden mit dem zukünftigen Aufenthalt mit mindestens gleicher Dauer verrechnet. Etwaige Restzahlungen fallen gemäß der ursprünglichen Zahlungskonditionen an. Selbstverständlich haben Sie auch weiterhin die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt zu den in den allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Stornierungsbedingungen zu stornieren. Sollten Sie von den „Sonderbedingungen für Aufenthaltsstornierungen aufgrund des Corona-Virus“ Gebrauch machen und Ihren Aufenthalt im Nachhinein gänzlich stornieren, ohne dass ein neuer Aufenthalt in den zwei Jahren gebucht wurde, fallen die in den allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Stornierungsgebühren so an, als ob Sie zum Zeitpunkt der ersten Verschiebung des Aufenthalts storniert hätten. Die Stornogebühren werden dann mit Ihrem Guthaben verrechnet bzw. ggf. nachgefordert. Überschüssiges Guthaben wird selbstverständlich zurückgezahlt.

Sollte auch die unter den „Sonderbedingungen für Aufenthaltsstornierungen aufgrund des Corona-Virus“ verschobene und bestätigte Buchung storniert werden, so beträgt die Stornierungsgebühr mindestens den Betrag, der bei Stornierung der ursprünglichen Buchung zum Zeitpunkt der ersten Verschiebung des Aufenthalts angefallen wäre. Kurzfristigere Stornierungen können in dem Fall zu höheren Stornierungsgebühren führen. Diese werden dann wiederum mit Ihrem Guthaben verrechnet bzw. ggf. nachgefordert. Überschüssiges Guthaben wird selbstverständlich auch hier zurückgezahlt.

Wenn Sie unter den „Sonderbedingungen für Aufenthaltsstornierungen aufgrund des Corona-Virus“ Ihren Aufenthalt verschieben und danach nicht innerhalb von zwei Jahren anreisen, verfällt Ihr Guthaben.

 

2. Sonderkonditionen für Neubuchungen

Bei Buchungsabschluss bis zum 31.05.2020 und Anreise bis zum 31.03. des nächsten Jahres (2021) haben Sie die Möglichkeit, Ihre Reise einmalig bis eine Woche vor geplanter Anreise kostenfrei um bis zu zwei Jahre zu verschieben. Bereits geleistete Zahlungen bleiben bei Inanspruchnahme der Umbuchungsoption auf Ihrem Kundenkonto bestehen und werden auf den Umgebuchten Aufenthalt vollständig angerechnet. Eine Auszahlung, Übertragung oder sonstige Verwendung ist nicht möglich.

Selbstverständlich haben Sie auch weiterhin die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt zu den in den allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Stornierungsbedingungen zu stornieren. Sollten Sie von den „Sonderbedingungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus für Buchungen im Somatheeram“ Gebrauch machen und Ihren Aufenthalt im Nachhinein gänzlich stornieren, ohne dass ein neuer Aufenthalt in den zwei Jahren gebucht wurde, fallen die in den allgemeinen Geschäftsbedingungen genannten Stornierungsgebühren so an, als ob Sie zum Zeitpunkt der ersten Verschiebung des Aufenthalts storniert hätten. Die Stornogebühren werden dann mit Ihrem Guthaben verrechnet bzw. ggf. nachgefordert. Überschüssiges Guthaben wird selbstverständlich zurückgezahlt.

Sollte auch die unter den „Sonderbedingungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus für Buchungen im Somatheeram“ verschobene und bestätigte Buchung storniert werden, so beträgt die Stornierungsgebühr mindestens den Betrag, der bei Stornierung der ursprünglichen Buchung zum Zeitpunkt der ersten Verschiebung des Aufenthalts angefallen wäre. Kurzfristigere Stornierungen der verschobenen Buchung können in dem Fall zu höheren Stornierungsgebühren (gemäß AGB) führen. Diese werden dann wiederum mit Ihrem Guthaben verrechnet bzw. ggf. nachgefordert. Überschüssiges Guthaben wird selbstverständlich auch hier zurückgezahlt.

Referenz: SBC-20200301-B

Artikel weiterempfehlen:

Was meinen Sie?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Somatheeram Newsletter

Sie wollen mehr über Ayurveda und Yoga erfahren? Über 13.000 Ayurveda-Interessierte erhalten bereits ayurvedische Rezepte, Yoga-Tipps und exklusive Angebote.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Bitte stimmen Sie unseren AGB´s und Datenschutz zu.